Korbleger, Rebound und Dunking

Basketball-Schnuppertraining mit den Vilsbiburger Baskets

Basketball Fotos 5 nur Presse bBasketball Fotos 11 nur Presse bb

Welch große Bedeutung Sport in Schule und Freizeit hat, ist vor allem in den letzten Monaten nochmal verstärkt erkennbar geworden. Um die Rückkehr des Sportes in Hallen und Schulen zu unterstützen, stellte der Deutsche Basketballbund unter dem Motto „BACK ON COURT“ für 100 Schulen kostenfreie Aktionspakete zur Verfügung. Die Grundschule St. Peter und Paul gehörte zu den glücklichen Gewinnern und durfte eine Woche die Sportart Basketball kennenlernen. Dabei  trainierten sie mit „echten“ Basketball-Profis der Baskets Vilsbiburg, probierten verschiedenste Übungen aus und lernten Grundregeln des Basketballspiels.
Zusammen mit Marc Vilas (hauptamtlicher Nachwuchstrainer), Josef Leierseder (Kapitän der Regionalligamannschaft), Moritz Kraske, Kenny Fluellen, Jonathan Braeger (Spieler der Regionalligamannschaft) und Alexander Herden (FSJler Baskets Vilsbiburg) hatten alle 330 Schülerinnen und Schüler die Chance, sich verschiedene Basketball-Techniken von den Profis zeigen zu lassen und selber aktiv zu werden.
Die Schülerinnen und Schüler waren von der Sportwoche, die von den Sportbeauftragten der Grundschule St. Peter und Paul Nora Lachner und Rebecca Guba organisiert wurde, so begeistert, dass kurzerhand unter der Leitung von Johannes Kreutzer (Jugendkoordinator Baskets Vilsbiburg) eine Sportarbeitsgemeinschaft in der Sportart Basketball für die vierten Klassen gegündet wurde und diese auch bereits ab nächster Woche am Freitagnachmittag stattfindet.

Wer ist online

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online